• Gesundheit für den Export

    Ein durchschnittlicher Versicherter des Nationalen Gesundheitsfonds (NFZ) wartet mit einer Überweisung zum Facharzt, z.B. für eine Magnetresonanzuntersuchung, fast ein Jahr auf einen Termin.
  • Absurdes Land

    “Der polnische Staat existiert in der Theorie. In der Praxis gar nicht.“ – sagte Innenminister Bartłomiej Sienkiewicz in einem abgehörten Gespräch.
  • Spionieren - Kaufen - Erpressen!

    Herrschen Interessengruppen aus Geheimdiensten, Oligarchen und Polizeibehörden – sagte Waclav Havel (Die Zeit).
  • Sklaven korrupter Dummköpfe

    Staaten sind die Diener der marktbeherrschenden Oligarchen. Regiert werden sie von korrupten Dummköpfen - sagt der französische Demograph, Historiker und Politologe Emmanuel Todd.
  • Demokratieabbau

    Hier wird Gehirnwäsche im Interesse des neoliberalen Systems betrieben und zwar sehr erfolgreich wie wir ja beobachten können — sagte Jürgen Roth.
  • Der stille PUTSCH

    Die Macht über die Medien ist laut Jürgen Roth Teil eines stillen Putschs der Wirtschafts- und Politikeliten in Europa. So beschreibt er es ins einem jüngsten Buch.
  • Der Währungskrieg

    Der wahre Krieg des 21. Jahrhunderts ist der Währungskrieg - ohne Panzer, Konzentrationslager und ohne Millionen Opfer - Ferdinand Lips.

REGION

» Gesundheit für den Export

Ein durchschnittlicher Versicherter des Nationalen Gesundheitsfonds (NFZ) wartet mit einer Überweisung zum Facharzt, z.B. für eine Magnetresonanzuntersuchung, fast ein Jahr auf einen Termin. Doch man kann die Untersuchung auch innerhalb weniger Tage haben, wenn man ca. 400 Zloty aus eigener Tasche bezahlt.

» Absurdes Land

“Der polnische Staat existiert in der Theorie. In der Praxis gar nicht.“ – sagte Innenminister Bartłomiej Sienkiewicz in einem abgehörten Gespräch.

» Spionieren - Kaufen - Erpressen!

Herrschen Interessengruppen aus Geheimdiensten, Oligarchen und Polizeibehörden – sagte Waclav Havel (Die Zeit)

» Sklaven korrupter Dummköpfe

Staaten sind die Diener der marktbeherrschenden Oligarchen. Regiert werden sie von korrupten Dummköpfen - sagt der französische Demograph, Historiker und Politologe Emmanuel Todd.

» Demokratieabbau

Hier wird Gehirnwäsche im Interesse des neoliberalen Systems betrieben und zwar sehr erfolgreich wie wir ja beobachten können — sagte Jürgen Roth.

» Der stille PUTSCH

Jürgen Roth (69) ist der bekannteste und seit über 30 Jahren einer der renommiertesten investigativen Journalisten, Autor zahlreicher Bücher und Dokumentarfilme. Er ist eine europäische Autorität in Fragen zur organisierten Kriminalität. Nahezu jährlich veröffentlicht er ein neues Buch, das zum Bestseller wird und sich in 250.000 – 300.000 Exemplaren verkauft.

» Der Währungskrieg

In den letzten zwei Jahren haben zahlreiche US-Politiker behauptet, dass weder in Fort Knox, noch in den Tresoren der FED (Federal Reserve), die eine privatwirtschaftliche Einrichtung ist, Gold gelagert wird. Und wenn doch, dann nur geringe Mengen. US-Parlamentarier haben vollen und öffentlichen Zugang zu den Goldreserven und eine Inventur und Untersuchung des Goldes gefordert, doch die FED war entschieden dagegen.